17

Mai

FC Thalhofen - TSV Obergünzburg 0:0

Klassenerhalt!

Der TSV Obergünzburg erkämpft sich ein 0:0 beim Kreisliga-Meister FC Thalhofen.

Durch die gleichzeitige Niederlage von Kleinweiler-Wengen im Spiel gegen Stöttwang (0:4) können die Günztaler weder von Immenstadt (3:2 Sieg gegen Ronsberg) noch von Kleinweiler-Wengen eingeholt werden und sichern den Klassenerhalt einen Spieltag vor Saisonende.

Der TSV veränderte seine Startelf im Auswärtsspiel beim FC Thalhofen auf zwei Positionen. Joachim Heinold und Sebastian Kronschnabl spielten von Beginn an für Tobias Schuster (verletzt) und Lucas Wolf (Bank). Die Aufgabe an diesem Tag erschien unlösbar. Die schon als Meister feststehenden Thalhofener wollten ihren Titel im letzten Heimspiel gebührend feiern und machten von Beginn an klar, dass sie unbedingt gewinnen wollten. Die TSV Defensive hatte mit der selbstbewussten Heimelf anfangs so ihre Probleme. Zum Glück für den TSV zielten die starken FCT-Stürmer noch nicht genau genug oder Torhüter Korbinian Kampmann und die Abwehr um Kapitän Marc Fürst brachten gerade noch ein Bein dazwischen. Nach etwa 10 Minuten hatte sich der TSV aber auf die Spielweise der Heimelf eingestellt und hielt deren Angriffe meist weit weg vom eigenen Tor. Gelegentlich gelangen den Gästen sogar selbst gute Offensivaktionen. Die Hereingabe von Rechtsverteidiger Lukas Kronschnabl aus spitzem Winkel war nur etwas zu hoch für TSV-Stürmer Michael Lingenhöl. Der Pass in die Gasse von Fabian Beck auf Jonas Schmid einen Tick zu steil. Und beim Rückpass von Joachim Heinold parierte der FCT-Keeper gerade noch vor Fabian Beck. Die beste Chance hatte der auffällige Dominik Heinold. Sein Schuss traf den Pfosten und rollte an der Torlinie entlang ins Toraus.

Nach der Pause war der FC Thalhofen deutlich feldüberlegen. Dem TSV gelang es nicht mehr, sich aus der Umklammerung des amtierenden Meisters zu lösen. Alle Obergünzburger konzentrierten sich einzig aufs Verteidigen. Und sie wurden am Ende belohnt. Denn dem FC Thalhofen gelang kein Treffer gegen die disziplinierte und leidenschaftlich kämpfende TSV-Abwehr, die allerdings in einigen Szenen auch das nötige Glück hatte. So blieb es am Ende beim 0:0 und der TSV konnte, nach kurzem Warten auf das Ergebnis aus Kleinweiler-Wengen, erleichtert feiern.

Der TSV sicherte sich mit diesem Punkt den Klassenverbleib in der Kreisliga Süd einen Spieltag vor Ende der Saison. Das tabellarische Saisonziel haben die Günztaler damit erreicht. Nach den unfassbar vielen Ausfällen während und ganz besonders am Ende der Saison, ist das Erreichen des Saisonziels ein noch größerer Erfolg. Als Team ist dieser besonders wichtig. Vor allem weil in den letzten Wochen alle im Verein noch enger zusammengerückt sind und die ersatzgeschwächte Mannschaft starken Charakter gezeigt hat.

Die Fahrt nach Wald zum letzten Saisonspiel kann der TSV Obergünzburg nun ganz entspannt antreten.

TSV Aufstellung: Korbinian Kampmann – Lukas Kronschnabl, Marc Fürst, Sebastian Kronschnabl, Johannes Maurus – Jonas Schmid (52. Lucas Wolf), Michael Lingenhöl (75. David Hinz Campo), Joachim Heinold, Fabian Beck, Matthias Maurus – Dominik Heinold

Tore: -

Social Media

Weitere Berichte

25

Mai

Niederlage im letzten Saisonspiel

Im letzten Spiel der Saison 2017/2018 reiste der TSV zum Auswärtsspiel nach Wald. Nach 1:0 Führung müssen sich die Obergünzburger noch mit 1:3 geschlagen geben.

17

Mai

Klassenerhalt!

Der TSV Obergünzburg erkämpft sich ein 0:0 beim Kreisliga-Meister FC Thalhofen.

10

Mai

Starke Leistung wird nicht belohnt

Gegen den FC Türk Spor Kempten zeigt der TSV eine sehr gute Leistung und kann dem Tabellenzweiten über 90 Minuten Paroli bieten.

03

Mai

0:0 bei der SG Kleinweiler-Wengen

Im Abstiegsduell gegen den SG Kleinweiler-Wengen erkämpfte sich der TSV ein wichtiges Unentschieden und kann den Abstand zum direkten Konkurrenten beibehalten.

26

Apr

Knappe Niederlage im Günztal-Derby

Nach dem deutlichen Sieg im Hinspiel muss sich der TSV im zweiten Derby der Saison gegen den SC Ronsberg knapp mit 0:1 geschlagen geben.

Letztes Spiel

19.05.2018 15:30

SV Wald

3

TSV Obergünzburg

1

Nächstes Spiel

Leider sind keine kommenden Spiele eingetragen

So spielt die Liga

07.04.2018 15:30

TSV Obergünzburg

0

VfB Durach 2

3

18.04.2018 19:00

TSV Ruderatshofen

1

TSV Obergünzburg

4

21.04.2018 15:30

TSV Obergünzburg

0

SC Ronsberg

1

29.04.2018 15:00

SG Kleinweiler-Wengen

0

TSV Obergünzburg

0

06.05.2018 15:00

TSV Obergünzburg

0

FC Türk Spor Kempten

1

13.05.2018 15:00

FC Thalhofen

0

TSV Obergünzburg

0

19.05.2018 15:30

SV Wald

3

TSV Obergünzburg

1

Besucher

Jetzt Online: 2
Heute Online: 299
Gestern Online: 350
Diesen Monat: 6210
Letzter Monat: 8077
Total: 224219

Copyright 2014 - 2018 TSV Obergünzburg e.V.

Login - Registrieren - Impressum

Webdesign: TeamSports 2
Ein System der tewesol UG (haftungsbeschränkt)